MUSIKALISCHE FRÜHERZIEHUNG

In der musikalischen Früherziehung wird viel gesungen, musiziert und sich bewegt.

Wir singen lustige und auch ernste Lieder, vertonen Geschichten mit Orff-Instrumenten, lernen klassische Instrumente kennen, machen Bewegungsspiele zu Musik und studieren den ein oder anderen Tanz ein.

Die Themen orientieren sich am Jahreskreis.

 

Die musikalische Früherziehung richtet sich an Kinder zwischen 3 und 6 Jahren, die ideale Gruppengröße beträgt zwischen 6 und 10 Kindern. Die Kinder nehmen ohne Begleitperson an den Musikstunden teil.

 

Der Unterricht wird in Kursen à 15 Einheiten angeboten und findet einmal pro Woche für 45 Minuten statt.


Gebühren

  • 15 x 45 Minuten - 150 Euro pro Kind

Termine

  • nach Absprache
  • auch in Ihrer Einrichtung